6.200

qm Werkstattfläche

11

Fachbereiche

5.000

qm Design- und Modellbaustudio

9

Prüfstände

Wertschöpfungskette
Erfolg im Ganzen – Zuverlässigkeit bis ins Detail

Volke München unterstützt Sie in allen Phasen der Ent­wicklung – von der Dar­stellung der ersten Idee bis hin zur Serien­be­treuung. Von der anfäng­lichen Skizze über das aus­ge­arbei­tete Kon­zept, begleitet und lenkt Volke Kern­themen wie Anfor­de­rungs-Schnitt­stellen­manage­ment, Produk­tion­splanung und Frei­gabe bis zur erfolg­reichen Pro­duk­tion. Höchste Wertig­keit nimmt dabei eine ent­schei­dende Rolle ein.

Der Einsatz von zukunfts­orien­tier­ten Tech­no­lo­gien und System­anwen­dungen sowie ein modern gelebtes Projekt­manage­ment bilden die Basis, kom­plexe Auf­gaben­be­rei­che in höchs­ter Quali­tät umzu­setzen. Höchste Prio­rität hat für uns die Sicher­heit von Informationen. Aber auch Kom­fort und Wirt­schaft­lich­keit sind wich­tige Fak­to­ren für die wir mit der Pro­fessio­na­lität und der Quali­tät unseres Unter­nehmens garantieren.

Ideenfindung

In Zusammenarbeit mit unseren Kun­den ent­wickeln wir neue Ideen und kon­kre­ti­sieren Vor­haben aus den Berei­chen Auto­motiv, Maschi­nen­bau, Ener­gie- und Ver­kehrs­technik sowie der Luft- und Raum­fahrtindustrie.

Konzept-Entwicklung

Aus Ideen und Anforderungen ent­ste­hen bedeu­tende Ent­wick­lungen, die von großem Wert sein können. Wir bewer­ten sys­te­ma­tisch inno­va­tive Vor­haben und fassen sie in Worte.

Projekt-Bearbeitung

Für den Erfolg eines Produktes ist die sorg­fäl­ti­ge Pla­nung des Ent­wick­lungs­pro­zesses äußert wich­tig. Wir pla­nen Pro­dukt­ent­wick­lungs­vor­ha­ben und prü­fen Ideen auf Durch­führ­bar­keit und Wirt­schaft­lich­keit, über­neh­men die Ent­wick­lung und beglei­ten Sie wäh­rend des gesam­ten Pro­zesses bis hin zum fer­ti­gen Produkt.

Erprobung

Wir überprüfen die Erfül­lung tech­ni­scher Anfor­de­run­gen an das Pro­dukt und die pro­dukt­be­glei­ten­den Pro­zesse. Auch die täglich prak­ti­sche Anwen­dung und Ein­satz­be­reit­schaft wer­den von uns unter beson­de­ren Anfor­de­rungen geprüft.

Serienanlauf

Aus der Entwicklung in die Praxis – wir be­rei­ten das Pro­jekt für eine erfolg­reiche Pro­duk­tion vor und beglei­ten es anschlie­ßend in die Serien­pro­duktion.

Serienbetreuung

Wir begleiten Produkte wäh­rend der Serien­pro­duk­tion weiter und können wäh­rend­dessen auf­tre­tende Prob­leme analy­sie­ren und Lösungs­ansätze für unsere Kun­den erar­beiten.

Leistungen

Volke München steht für Qualität, Know-How und Innovation. Mit neuesten Technologien und dem hervorragenden Wissen unserer Mitarbeiter überzeugen und unterstützen wir unsere Kunden der Auto­mobil­industrie in allen Prozessen der Fahrzeug­entwicklung.

Volke München hat heute etwa über 650 Mitarbeiter, wächst kontinuierlich und erschließt Schritt für Schritt neue Tätigkeitsbereiche zur Lösung technischer Heraus­forderungen.

Design

Kreative Ideen in Form bringen…

Am Anfang jedes Produkts steht eine Idee. Am Anfang jedes Designs steht eine Skizze.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Umset­zung ihrer krea­ti­ven Ideen und brin­gen Design in Form. Unser Leis­tungs­ange­bot reicht dabei von der ersten Ent­wurfs­skizze über vir­tu­elle oder physi­sche Zwi­schen­stufen bis hin zum quali­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Prä­sen­ta­tions­modell. Wir beglei­ten unsere Auf­trag­geber wäh­rend des gesamten Design­pro­zesses oder lie­fern hoch­wer­tige Einzel­kom­po­nenten.

Die Bedürfnisse unserer Kunden haben in jedem Fall Prio­rität und deren Zufriedenheit ist unsere tägliche Motivation.

Höchste Qualität und Kompetenz bei maximaler Flexi­bi­li­tät, abso­luter Ter­min­treue und per­fek­tem Projekt­manage­ment. Eigen­schaf­ten die unsere Kun­den zu schät­zen wissen. Um dies zu errei­chen set­zen wir moderne Tech­no­lo­gien gepaart mit hoher Fer­ti­gungs­tiefe, hand­werk­lichen Fähig­keiten und vor allem unsere lang­jäh­rige Erfah­rungen ein. Unsere gebäude- und maschi­nen­tech­ni­sche Aus­stat­tung ermög­licht es, uns sämt­li­chen Anfor­derungen aus den Dis­zi­pli­nen Design und Modell­bau glei­cher­maßen gerecht zu werden.

…wir setzen Maßstäbe in der Designentwicklung und las­sen Ihre Ideen Realität werden.

Leistungsspektrum Design

  • Claymodelling
  • Feststoffmodelling
  • Computer Aided Styling (CAS)
  • Oberflächenveredelung
  • Modellingstudios
  • CAS Studio
  • Detailstudio
  • Fräsen
  • Rapid Prototyping
  • Prototypenbau
  • Digitalisierung/Flächenrückführung
  • Virtuelle Präsentationen

Konstruktion und Simulation

Die Abteilung Konstruktion und Simu­lation bietet unser­en Kun­den umfas­sende Kon­struk­tions- und Berech­nungs­leis­tun­gen vor­rangig im Bereich Auto­motive. Unser Spek­trum deckt die gesamte Pro­zess­kette von der ersten Idee bis zum serien­reifen Pro­dukt ab. Abge­stimmt auf indi­vi­du­elle Kun­den­wünsche und Anfor­de­rungen wer­den von Ein­zel­kom­po­nen­ten über Teil­sys­teme bis hin zum Gesamt­fahr­zeug sowie Prüf- und Fer­ti­gungs­mittel kun­den­nah ent­wickelt.

Unter Anwendung zukunfts­orien­tier­ter Tech­no­lo­gien und moderns­ter Soft­ware-Tools stel­len unsere erfah­re­nen Pro­jekt­teams wirts­chaft­liche und ter­min­ge­rechte Lösun­gen in höchs­ter Quali­tät sicher. Aus Ideen und Anfor­de­run­gen ent­ste­hen so hoch­wer­tige 3D-Kon­struk­tio­nen von der frü­hen Kon­zept­phase über die Ober­flä­chen- und Serien­kon­struk­tion bis hin zur 3D-Visua­li­sie­rung beglei­tet durch funk­tio­nale Opti­mie­rung auf simu­la­tiver Basis.

Leistungsspektrum Konstruktion und Simulation

  • Konstruktive und mechanische Serienentwicklung von Interieur­kom­po­nenten
  • High-End-Visualisierung vom Fahrzeug­interieur und -ex­te­rieur
  • Aufbau gesamthafter virtueller Funktionscubing­modelle
  • Konstruktionen im Bereich Prüftechnik für Antrieb, Fahr­werk und Karosserie
  • Betriebsmittelkonstruktion und Vorrichtungsbau
  • Konstruktionsbegleitende Prozesse: Package und DMU, Auf­bau von komplexen Kinematiken, Sicht- und Spiegel­bild­unter­suchungen, Kollisionsprüfungen
  • Schnittstellen- und Lieferantenmanagement
  • Steifigkeit-, Festigkeit- und Lebensdauersimulation
  • Schwingungsuntersuchungen und Optimierung
  • Akustik und Schallausbreitung
  • CFD-Gesamtfahrzeuguntersuchungen (Strömungs­bei­werte, Motor­raum­durchströmung)
  • Thermische CFD-Simulation Gesamtfahrzeug (Wärme­aus­tausch­vor­gänge Kühl­modul, sämtliche Bauteile, Abgas­anlage)
  • Systemsimulation für Konzeptuntersuchungen
  • MKS-Manöversimulation, Eigenschwingungen
  • Längs-, Quer- und Vertikaldynamik
  • Simulation Karosserietrocknungsprozess, Aushärtung Strukturkleber

Informationstechnologie

Unser IT-Fachbereich ist ein verlässlicher Part­ner zur erfolg­reichen Gestal­tung anspruchs­voller und inno­va­tiver Soft­ware­projekte.

Wir bieten unseren Kunden indi­vi­du­elle und kom­pe­tente Unter­stüt­zung wäh­rend des kom­plet­ten Application Life Cycle von der Pla­nung über die Erste­llung bis hin zum Betrieb. Unsere hoch moti­vier­ten Spe­zia­listen bie­ten dabei sowohl die Vor­ge­hens­weise nach ITPM als auch nach Agilen Metho­den. So stellen wir sicher, dass bei unter­schied­li­chen Projekt­typen alle Quali­täts­an­sprüche unserer Kun­den immer opti­mal erfüllt wer­den.

Wir verfügen über lang­jäh­rige Pra­xis im Auto­motive-Umfeld, ins­be­son­dere in den Berei­chen Test-/­Mas­sen­da­ten­manage­ment und Mensch-Maschine-Inter­aktion. Dabei haben wir zahl­reiche zukunfts­wei­sende Pro­jekte mit mehr­schich­tigen Client/­Server-Anwen­dun­gen, daten­bank­ge­stütz­ten Web­an­wen­dun­gen sowie mit Embedded Systems erfolg­reich für unsere Kun­den durch­ge­führt.

Leistungsspektrum Informationstechnologie

  • Projektleitung / Projektmanagement
  • Requirements-Engineering
  • Softwarekonzeption / Architektur
  • Implementierung (insbesondere C/C++, J2EE, .NET, JavaScript, Oracle PL/SQL)
  • Testing
  • Build Management
  • Support
  • Wartung

Entwicklung und Versuch

Volke München ist Spezialist für Fahrzeug­ent­wick­lung und Fahr­zeug­ver­such. Vom ers­ten Kon­zept bis zur Gesamt­fahr­zeug­er­pro­bung sind unsere Spe­zia­lis­ten im Ein­satz und beglei­ten den Pro­dukt­ent­ste­hungs­prozess.

Die ein­zel­nen Ent­wick­lungs­schritte wer­den durch Simu­la­tion und Erpro­bung abge­si­chert. Neue Tech­no­lo­gien wer­den nach der vir­tu­el­len Mach­bar­keits­stu­die an Teil­sys­tem­plät­zen, Prüf­stän­den sowie durch Pro­to­ty­pen­auf­bau­ten über­prüft und getes­tet. Anschlie­ßend wer­den die neuen Funk­tio­nen in Ver­suchs­trä­ger inte­griert und erprobt. Die Umset­zung erfolgt pro­jekt­be­zo­gen auf Flä­chen des Kun­den oder in den Volke eige­nen Ent­wick­lungs­ein­rich­tungen.

Die Realisierung der gewünschten Fahrzeug­eigen­schaften erfor­dert Spe­zia­lis­ten-Know­how über die gesamte Pro­zess­kette. In unse­rem Haus wer­den Funk­tio­na­li­tät, Belast­bar­keit und Lebens­dauer abge­sichert und die Ein­hal­tung der gesetz­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen gewähr­leis­tet. Alle Schritte, von der Doku­men­ta­tion der Ergeb­nisse bis hin zur Aus­wer­tung, wer­den durch unsere Mit­ar­bei­ter beglei­tet bzw. von ihnen durch­ge­führt.

Leistungsspektrum Entwicklung und Versuch

  • Konzepterstellung
  • Funktionsentwicklung
  • Simulation
  • Bauteil- und Systementwicklung
  • Prototypen, Fahrzeug Auf- und Umbau
  • Erprobung / Dauerlauf
  • Applikation
  • Systemverifikation
  • Akustikentwicklung
  • Einbauten für Behörden- und Sonderfahrzeuge

Qualitäts- und Prozessmanagement

Ein wirkungsvolles Qualitäts­manage­ment ist die beste Vor­aus­set­zung, um die Wün­sche der Kun­den zu erfül­len. Gerade in Zei­ten stän­dig ändern­der Markt­be­din­gun­gen und Kun­den­be­dürf­nisse gilt es sich dadurch dem Wett­be­wer­ber gegen­über abzu­setzen.

Wir erarbeiten für unsere Kunden ressort­über­grei­fend (z.B. Ent­wick­lung, Pro­duk­tion, Ein­kauf etc.) neue Metho­den und Pro­zesse, wel­che in ver­schie­de­nen Rol­len der Ablauf­or­ga­ni­sa­tion bzw. in den Geschäfts­pro­zes­sen wahr­ge­nom­men werden.

Im Projektmanagement initiieren, pla­nen und steu­ern wir die ein­zel­nen Pro­jekte, über­neh­men die Ver­ant­wor­tung oder unter­stüt­zen in der Ver­wirk­li­chung der Pro­jekt­ziele durch den Ein­satz moder­ner Pro­jekt­manage­ment­methoden.

Leistungsspektrum Qualitäts- und Prozessmanagement

Qualitätsmanagement
  • Präventive Qualität
  • Operative Qualität
  • Lieferantenqualität
Prozessmanagement
  • Identifikation existierender Prozesse
  • Planung und Entwicklung neuer Prozesse
  • Visualisierung der Prozessketten
Projektmanagement
  • Terminmanagement
  • Gremienmanagement
  • Schnittstellenmanagement
  • Projektcontrolling
  • Projektreview